Dr. Lisa Wille

Lehre

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Lehre von Dr. Lisa Wille.

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Dr. Lisa Wille nimmt im Sommersemester 2022 einen Forschungsaufenthalt in Nordamerika wahr und wird im Wintersemester 2022/23 wieder Lehrveranstaltungen an der TU Darmstadt anbieten.

Vergangene Lehrveranstaltungen

WS 21/22

  • Grundkurs Literaturwissenschaft I
  • Hauptseminar Wiener Moderne

SoSe 21

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Hauptseminar Literatur und Ökonomie

WS 20/21

  • Grundkurs Literaturwissenschaft I
  • Hauptseminar Literatur und Kultur der Neuen Sachlichkeit

SoSe 20

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Hauptseminar Deutschsprachige Nachkriegsliteratur: Die 50er- und 60er-Jahre

WS 19/20

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Hauptseminar Gender matched Queer

SoSe 19

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II

WS 18/19

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Proseminar E.T.A. Hoffmann

SoSe 18

  • Blockseminar: Poiesis – Aisthesis – Katharsis. Goethes Werther als Paradigma einer Kulturgeschichte der Literatur (gemeinsam mit Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui)

WS 17/18

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II

SoSe 17

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Proseminar: Einführung in die Literaturtheorien

WS 16/17

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Proseminar: Einführung in Literatur und Gender

SoSe 16

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II
  • Proseminar: Franz Kafka
  • Blockseminar: Wagner und die Aufklärung (gemeinsam mit Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui)

WS 15/16

  • Proseminar: Heinrich von Kleist

SoSe 15

  • Grundkurs Literaturwissenschaft II, Gruppe A
  • Grundkurs Literaturwissenschaft II, Gruppe B

WS 14/15 (Kunsthochschule Kassel)

  • Workshop für Rechercheure: Auf den Spuren der Malerinnen – Kassel kennenlernen (gemeinsam mit Prof. Dr. Martina Sitt im Rahmen der Bürgeruniversität Kunstwissenschaft)

SoSe 13 (Universität Kassel)

  • Seminar: Drama im Sturm und Drang
  • Seminar: E.T.A. Hoffmann