Willkommen am Fachgebiet Sprachwissenschaft - Mehrsprachigkeit

Herzlich willkommen am Fachgebiet Sprachwissenschaft – Mehrsprachigkeit!

Über das Fachgebiet

Fachgebietsleitung: Prof. Dr. Britta Hufeisen

Am Fachgebiet Sprachwissenschaft – Mehrsprachigkeit beschäftigen wir uns mit Fragen zum Erwerb und Lernen von Fremdsprachen aus den unterschiedlichsten Perspektiven: empirische Spracherwerbsforschung und Theoriebildung, Sprachenpolitik, Curriculumdiskussionen, Lehramtsausbildung und Anwendungsaspekte. Dabei sind Deutsch als Zweit- und Fremdsprache zwei unserer Hauptuntersuchungsgegenstände, Deutsch meist im Kontext anderer Sprachen. Forschungsthemen behandeln u.a. den Lernprozess des Deutschen (als Fremdsprache) bei Geflüchteten, das Lernen des Deutschen (als Fremdprache) nach anderen Fremdsprachen, Schreiben in der Fremdsprache, Schreibprozesse sowie Sach- und Fachsprachen von MINT-Schulfächern aus der Perspektive des Deutschen als L1 oder L2 oder L3.

Weitere Informationen zum Fachgebiet Sprachwissenschaft – Mehrsprachigkeit finden Sie auf der Fachgebietswebseite.