Forschung Prof. Thomas Weitin

Prof. Dr. Thomas Weitin

Forschungsschwerpunkte

• Deutschsprachige Literatur vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Goethezeit, Realismus

• Literaturwissenschaftliche Korpusanalyse

• Mixed Methods: Hermeneutik – Statistik – Kognition

• Literaturtheorie, Recht und Literatur