Tagungen, Workshops Svenja A. Gülden

Svenja A. Gülden, M.A.

Tagungen, Workshops (Auswahl)

 

Organisation

  • Herausforderungen bei der Analyse von Alten Schriften im Digitalen Zeitalter, 29. & 30. Oktober 2018, Heidelberg (mit H. Mara/Chr. Prager)
  • Workshop und Kooperationstreffen mit dem Team des Projekts „The Demotic Palaeographical Database Project (DPDP)“ (Heidelberg), JGU-Mainz, 30.05.2017
  • Workshop und Kooperationstreffen mit Stéphane Polis (Ramsès Projekt, Lüttich), JGU-Mainz, 14.-15.03.2017
  • Ägyptologische „Binsen“-Weisheiten III, Formen und Funktionen der Edition und Paläographie von altägyptischen Kursivschriften, Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, 07.04.-09.04.2016
  • Trismegistos – Stand und Perspektiven, Köln, 17.09. – 18.09.2008

Teilnahme (Auswahl)

  • Ständige Ägyptologen Konferenz, jährlich (Juli)
  • Nicht-lateinische Schriften in multilingualen Umgebungen: Forschungsdaten und Digital Humanities in den Regionalstudien, FU Berlin/Campusbibliothek, 03.07.2018
  • DHd 2018. Kritik der digitalen Vernunft, Universität zu Köln, 26.02.–02.03.2018
  • Beyond the Text“ The Materiality of Ancient Egyptian and Near Eastern Texts, Universität Pisa, 11.12.2017
  • Bilddaten in den Digitalen Geistes- und Kulturwissenschaften – Interoperabilität und Retrieval, DARIAH-DE Cluster 6 Expertenworkshop und DARIAH-Methodenworkshop des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“, 05.-06.10.2017
  • Nachnutzung und Nachnutzbarkeit der Forschung im Akademienprogramm der AG „eHumanities“, Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste und der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften, Akademie Düsseldorf, 09.-11.11.2016
  • The Maya in a Digital World“ – 20th European Maya Conference, Bonn, 14.12.2015
  • Altertumswissenschaften in a Digital Age: Egyptology, Papyrology and Beyond, Leipzig, 04.11.2015
  • Ägyptologische „Binsen“-Weisheiten II. Von Früh bis Spät: Hieratisch. Phasen, Formen und Funktionen der altägyptischen Handschrift, Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, 18.-20.03.2013
  • Ägyptologische „Binsen“-Weisheiten. Neue Impulse für die Wissenschaft von den hieratischen Handschriften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 07.-09.04.2011
  • Trismegistos – Stand und Perspektiven, Köln, 17.09. – 18.09.2008
  • IAE Computer Group Meeting, Wien, 08.07. – 11.07.2008
  • IAE Computer Group Meeting, Oxford, 07. – 10.08.2006
  • 5. Deutscher Papyrologentag, Bibliotheca Albertina Leipzig, 30.06. – 02.07.2006
  • Textcorpus und Wörterbuch, Berlin, 22. – 26.09.1997