PD. Dr. Friedrich Michael Dimpel


Vertretung der Professur für Germanistische Computerphilologie (Teilzeit)

Fachgebiet Germanistik - Computerphilologie und Mediävistik

  

Kontakt

Raum S4|23 Raum 113
Tel.: +49 6151 16 57394
Fax: +49 6151 16 57411
E-Mail: dimpel(at)linglit.tu-darmstadt.de

 

I. Vita

 

  • 1998 Magister in Germanischer und Deutscher Philologie, Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft und Alter Geschichte sowie Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien in Deutsch und Geschichte in Erlangen
  • 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistik in Erlangen und
  • Redakteur des Germanistenverzeichnisses im Auftrag des DAAD und des Deutschen Germanistenverbandes
  • 2002 Promotion
  • 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Deutsche Philologie der Georg-August-Universität Göttingen
  • 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistik in Erlangen
  • 2010 Habilitation
  • 2017 Vertretung der Professur für Germanistische Computerphilologie in Darmstadt (Teilzeit); zugleich Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistik in Erlangen (Teilzeit) und Redakteur des Germanistenverzeichnisses 

II. Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Computerphilologie / Digital Humanities
  • Computergestützte Edition, Editionsphilologie
  • Stilometrie
  • Autorschaftsforschung
  • Soziale Netzwerkanalyse (SNA)
  • Annotation, XML, XML-Auswertung
  • Erzähltheorie, Literaturtheorie
  • Genderforschung
  • Intertextualität und komparatistische Literaturforschung
  • KulturwissenschaftLiteratur des hohen und späten Mittelalters
  • Poetik und Rhetorik
  • Rezeptionssteuerung, Sympathiesteuerung
  • Wertungsforschung  

     

 

 

Kontakt


Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft

 

Besucheradresse:
Landwehrstraße 50A
Gebäude S4|23
64293 Darmstadt

 

Postanschrift:
Dolivostraße 15 
64293 Darmstadt

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Webmail | TU
zum Seitenanfangzum Seitenanfang