Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui


Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Landwehrstraße 54
Raum S4|24 201
Tel.: +49 6151 16 57388
Fax: +49 6151 16 57411

E-Mail: luserke(at)linglit.tu-darmstadt.de

Zur Beachtung




Sprechstunden


im Sommersemester 2016

Die wöchentliche Sprechstunde beginnt ab 18.04.2016, montags 16.00-17.00 Uhr, nur nach Voranmeldung.

 

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:

Die nächste Feriensprechstunde von Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui findet statt am 22.3.2016, 12h - 13h.

Tragen Sie sich ggf. in die Anmeldeliste ein.

 

 

 

 

Zum Procedere bei Mündlichen Prüfungen, Literaturwissenschaft (LaG, MA) bei Herrn Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui (Neuere deutsche Literaturwissenschaft) beachten Sie bitte Folgendes:

Prüfungsanmeldung: Tragen Sie sich frühzeitig in die Liste bei Frau Soltysiak (Sekretariat, Landwehrstraße 52, Tel. 16-57394) ein.

Prüfungstermine: Sind ebenfalls bei Frau Soltysiak (Sekretariat) zu erfragen. Auf individuelle Wunschtermine kann nur bedingt Rücksicht genommen werden.

Prüfungsthemen: Werden in der Sprechstunde besprochen.

24h-Examenshotline: s. Aushang.

Darmstadt, 5.6.2015

Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui

 

Examenskandidaten können jederzeit die Examenshotline (Tel.: 06381-996679) nutzen. 

Hausarbeiten, die bei Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui geschrieben werden, sind grundsätzlich als Papierausdruck im Sekretariat (Landwehrstr. 50a) abzugeben.

Das Staatsexamen 2016 in Deutsch, Literaturwissenschaft, wird von Herrn Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui betreut. Bitte beachten Sie ggf. die entsprechenden Lehr- und Beratungsangebote.

 

 

Bei Prof. Dr. Matthias Luserke-Jaqui ist ab sofort die Stelle einer studentischen Hilfskraft zu besetzen.

Einstieg mit 7 Wochenstunden, Aufstockung ggf. bis zu 15 Wochenstunden nach Ablauf der Probezeit.

Voraussetzungen: Studium der Germanistik, Neuere deutsche Literaturwissenschaft. Brennende Neugier auf das Fach.

Tätigkeiten: Literaturbeschaffung, Literaturrecherche, Mitarbeit im Forschungsprojekt ‚Kulturgeschichte der Literatur‘.

Bezahlung: 9,50€/Std. (ohne Abschluss).

Vorabinfos bei Eva Mengler.

Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Anschreiben ab sofort an luserke@linglit.tu-darmstadt.de

Schwerpunkte in der Lehre


Das Fach in seiner gesamten Breite von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart.

Forschungsschwerpunkte


Aufklärung, Sturm und Drang, Jakob Michael Reinhold Lenz, klassische Moderne, 20. Jahrhundert, Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft, Literaturtheorie, Editionen

Kontakt


Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft

 

Besucheradresse:
Landwehrstraße 50A
Gebäude S4|23
64293 Darmstadt

 

Postanschrift:
Dolivostraße 15 
64293 Darmstadt

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Webmail | TU
zum Seitenanfangzum Seitenanfang